AGV

Aussergewöhnliche Zeiten erfordern Umdenken

Kontakte minimieren und Augen auf am FischwasserCoronabedingt hat die Vorstandschaft beschlossen die Jahreshauptversammlung in den Mai 2021 zu legen. Dann gültige Coronaauflagen sind zu beachten.

Bitte vormerken:

Samstag 08. Mai 2021
um 15.00 Uhr
an der Fischerhütte in Neudigen/Donau.

Die Versammlung findet unter freiem Himmel im Hüttengarten statt.
Die Einladungen gingen Anfang Dezember 2020 allen Mitgliedern auf postalischem Weg zu. Die Ausgabe der Mitglieder Erlaubniskarten 2021 erfolgte mit gleicher Post. Diese berechtigen ab Januar 2021 zum Fischfang an unseren ausgewiesenen Gewässern auch ohne den Vereinsstempel der dem Schriftführer nicht zur Verfügung stand. Die Anwärter auf Gastkarten werden von uns im Januar '21 schriftlich verständigt wie eine Übergabe und Bezahlung von Gastkarten bzw. die Anweisung ins Gewässer von statten geht.

Die gesamte Vorstandsarbeit wird seit November vorbildlich nur digital abgewickelt um uns alle zu schützen. Der Lockdown bestimmt dringend jegliche Kontakte einzuschränken. Die neue Ausgangssperre erlaubt das Angeln als Einzelperson momentan nur von morgens 5.00 bis abends 20.00 Uhr. Falls Begegnungen am Wasser nicht vermeidbar sind müssen die AHA Regeln eingehalten werden. Alle Informationen ohne Gewähr. Es gelten jeweils die aktuellsten Corona Verordnungen des Landes BW.

Dem Dezember Rundschreiben ist die Tagesordnung der JHV zu entnehmen. Da Vorstandswahlen anstehen bitten wir um zahlreiches Erscheinen.